Ausbau der Siegtalstrecke große Chance für die Region

Wie Landrat Sebastian Schuster und die Fachleute seiner Kreisverwaltung begrüßt die FDP-Fraktion Rhein-Sieg grundsätzlich den in der sogenannten Korridorstudie Mittelrhein empfohlenen zweigleisigen Ausbau der Siegtalstrecke. „Der Ausbau ist eine große Chance für die Region, um die Qualität und Attraktivität des Personenverkehrsangebots auf der Strecke nachhaltig zu verbessern. Dieser Ausbau entspricht auch den seit vielen Jahren betriebenen politischen Initiativen der Freien Demokraten und anderer Fraktionen im Kreistag“, so Friedrich-Wilhelm Kuhlmann, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Kreistagsfraktion. Es gebe aber noch viele offene Fragen, insbesondere zum Güterverkehr und zur Lärmbelastung, wendet Kuhlmann ein: „Erst müssen alle Fakten auf den Tisch und Chancen und Risiken des Ausbaus sorgfältig abgewogen werden. Eine endgültige Entscheidung ist deshalb noch nicht möglich.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0