Besuch im AWO-Sozialkaufhaus

Beeindruckt zeigten sich die FDP-Sozialpolitikerinnen Renate Frohnhöfer und Nicole Westig vom neuen Projekt der Awo in Siegburg: Im Sozialkaufhaus „Brauchbar“ werden zu kleinen Preisen Möbel angeboten, die von Menschen mit psychischen Behinderungen hergerichtet werden. Bei der Eröffnung der „Brauchbar“ dankten die Freidemokratinnen Katja Ruiters, der Awo-Verantwortlichen für Eingliederungshilfe, für ihr Engagement und wünschten ihr viel Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0